Erfolgreicher Elektro-/ITK-Firmenverbund vergrößert sein Team und sucht Sie als erfahrene(n) Bauleiter(in)-/Projektleiter(in) im Bereich Richtfunk-Systeme

Bauleiter(in)/Projektleiter(in) Richtfunk/Elektro-/ITK-Netze

Willkommen in unserem mittelstandsgeprägten Firmenverbund mit 80 Mitarbeitern.  Beratung, Planung, Projektierung bis zur Montage und Rückbau komplexer Richtfunk-, Elektro- und ITK-Netzinfrastruktur-Projekte sowie unsere Kunden sind unsere Inspiration und Leidenschaft. Wir liefern auf die Bedürfnisse unserer Kunden maßgeschneiderte innovative Lösungen, weil wir die Herausforderungen unserer Kunden wirklich verstehen. Werden Sie ein Teil unseres stark wachsenden Teams und begeistern Sie unsere Kunden von unseren Lösungen.

Als Bauleiter(in)/Projektleiter(in) mit Hands-on Mentalität für Richtfunk, Elektro- und ITK-Netze liegt Ihr Arbeitsgebiet im bundesweiten Einsatz zur Terminplanung, Montageplanung sowie Koordinierung und fachlichen Anleitung der Montageteams der Richtfunktechnik sowie der Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten im Telekommunikationsbereich.

Dabei können Sie selbst Verantwortung übernehmen und gleichzeitig auf die Unterstützung der Kollegen zählen – denn Teamgeist wird bei uns groß geschrieben!

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Facharbeiter, Techniker, Ingenieur), vorzugsweise im Bereich Richtfunk, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Telekommunikation, Energietechnik oder artverwandte handwerkliche Berufe
  • Erfahrungen auf dem Gebiet des Richtfunks notwendig
  • Erfahrung im fachlichen Führen von Richtunkmontageteams
  • Eigenverantwortliche Überwachung des Baufortschritts und Verantwortung für die termin- und qualitätsgerechte Fertigstellung der Baumaßnahmen incl. Abnahme, Reporting und Übergabe fertiggestellter Baumaßnahmen
  • Kostenverantwortung für die zu realisierenden Standorte

Unsere Anforderungen

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung als Bauleiter(in)/Projektleiter(in) Richtfunk  
  • Sprache Deutsch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands bis zu 100% abhängig vom Projekt, voraussichtliche Kerntätigkeit in Süddeutschland
  • Höhentauglichkeit (Arbeitsmedizinische Untersuchung G41)
  • PKW-Führerschein
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Dokumentationserstellung, Datenbank- und Toolpflege
  • Selbständiges Arbeiten sowie Arbeiten im Team, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, körperliche Belastbarkeit

Wir belohnen Ihr Engagement

Wir bieten Ihnen moderne Arbeitsmittel, Smartphone, qualitativ hochwertiges Werkzeug sowie Arbeitskleidung, ein attraktives Einkommen, regelmäßige Fortbildungen, ein interessantes Aufgabengebiet sowie gutes Betriebsklima in einem aufstrebenden Firmenverbund. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag und eine Ergebnisbeteiligung sind bei uns Standard.

Als familiengeführtes Unternehmen fördern wir unserer Mitarbeiter. Unser Firmenverbund entwickelt sich ständig weiter und deshalb sind Ihre Aufgaben sehr abwechslungsreich.

Interessiert? Bewerbungen bitte an bewerbung(at)c-protec.de